KANONIERGARDE

Die Kanoniergarde des BSV

Die Kanoniere:

v.Links: (Nils Triphaus, Florian Surmann, Martin Borchers, Christian Bode und Heike Borchers)

Einige Daten zur Kanone:
  • Sonderbau- bzw. Kartuschenhinterlader in rustikaler Ausführung
  • Kanonenrohr aus Edelstahl V2A gefertigt und danach einmal gebrannt.
  • Kanonenrohr auf Lafette verstellbar.
  • Kaliber 60 mm.
  • Kartuschen werden mit 100 bis 130g Schwarzpuler gefüllt und über Zündhütchen aktiviert.
  • Lade- und Putzstock seitlich montiert.

Die Kanone wurde am 11. März 2008 erstmals beschossen und vom Beschussamt München am 12. März 2008 abgenommen und beglaubigt.

thời trang trẻ emWordpress Themes Total Freetư vấn xây nhàthời trang trẻ emshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữHouse Design Blog - Interior Design and Architecture Inspiration